Archiv

Texte / Briefe selbst drucken

(Texte / Briefe sind als Mittel zur Evangelisation gedacht)

 

Die Texte hier auf der Seite werden nicht mehr verändert. Es können verbesserungswürdige Formulierungen vorliegen in der Wortwahl, der Satzstellung, in dem Format, es fehlt ein Komma oder anderes. Die Texte können genutzt werden, um eigene Briefe zu erstellen, mit eigener Quellenangabe. 

 

Microsoft Office Word: Wenn du einen einfachen Drucker hast, dann beginne bei Punkt 6: 

https://www.sekada.de/microsoft-office/word/artikel/der-aktuelle-word-tipp-so-gelingt-ihnen-der-buchdruck-im-handumdrehen/

 

Druck von Acrobat Reader PDFs

Wenn du einen einfachen Drucker hast, dann wähle Brochure + nur Vorderseite. Wenn die Seite gedruckt ist, lege das Blatt neu ein, so wie es ausgedruckt wurde und wähle in der Druckoption: nur Rückseite. Das gilt für Briefe, die nur ein Blatt (eine Vorder- und Rückseite) umfassen, wie zum Beispiel der Philipperbrief.  

Wie es sich bei Acrobat PDFs mit dem Druck von mehreren Seiten verhält, weiß ich nicht, denn ich drucke immer in Word. Für solche Fragen ist hier eine Anleitung: 

https://helpx.adobe.com/de/acrobat/using/ways-print-pdfs.html

Grundsätzlich: Teilbarkeit der Seitenzahlen durch 4

Ein Brief muss immer 4 Seiten oder 8 oder 12 oder 16 oder 20 Seiten haben. Die Seitenzahl muss durch 4 teilbar sein. Wenn also ein Brief 4 Seiten hat, dann ergibt es ein Blatt zum Drucken: Vorder- und Rückseite. Wenn ein Brief 8 Seiten hat, dann ergibt das 2 Blätter usw.

 

Hinweis für Word: Großschrift und Kleinschrift

Wer einen Brief auf größere oder kleinere Schrift ändert, der muss bei den Seitenzahlen trotzdem weiter auf die Teilbarkeit von 4 achten. Das bedeutet, daß manchmal die Seitenränder verändert werden müssen, dadurch verändert sich dann in dem Fall die Seitenzahl, je nachdem wie die Seitenränder verändert wurden. Da muss ein wenig ausprobiert werden. 

 

Absätze einfügen

Teils ist es dann günstig, extra Absätze in den Text einzufügen oder welche wegzunehmen, damit sich die Zeitenzahl auf die erforderliche Anzahl verändert. Das aber wiederum führt dazu, daß wenn größere Textkorrekturen oder Anpassungen / Angleichungen vorgenommen werden, dass sich die ganzen Absätze verschieben, was dann Ungenauigkeiten bei den Seitenübergängen hervorbringt. Zum Beispiel, dass ein Absatz zum Ende der Seite nicht endet und auf der nächsten Seite steht dann nur eine Zeile. Das ist nicht elegant. Deshalb sollte zuerst auf zu viele Absätze verzichtet werden und in jedem Fall keine Seitenumbrüche einfügen.  

 

Kopierkosten und "kleine Einheiten" drucken

Wenn angenommen ein Blatt mit Vorder- und Rückseite gedruckt wird, dann kostet ein Brief bis 20 Cent für das Kopieren. Es gibt zwar auch Staffelpreise bei höheren Druck- oder Kopierzahlen, aber ich wähle kleine Einheiten, denn wenn da auch nur ein Fehler drauf ist, dann muss das Original korrigiert werden und dadurch könnte der ganze Staffeldruck / die Kopien in höheren Zahlen nutzlos werden. Fehler können ja immer geschehen. Ich habe selbst in Bibeln teils große Druck-Fehler gefunden. Das kommt vor.

 

Noch einmal zu den Kosten: Somit kostet ein Brief mit 2 Blättern in etwa bis 40 Cent. Das ist schon "eine Hausnummer", also nicht wenig, dafür, da wir wissen, dass beispielsweise Traktate zu einem Großteil direkt weggeworfen werden. Das trifft auch bei Bibeln zu oder wenn nur Neues Testament verteilt wird. Da kann viel Geld sein, das einfach so weggeworfen wird. Darum geht es aber nicht allein, sondern: Ich lege Wert darauf, dass die Briefe auch ihren Empfänger erreichen: sie müssen vom Herrn gesegnet sein: Gottes Wohlwollen haben. Jesus will das auch nicht, wie ich gerade vernehme, dass wir die Stadt mit Zetteln "zukleistern", sondern ihm ist die Arbeit von Herzen wichtig. Die kleinen Dinge, die kleinen Gesten. Es geht ihm nicht um Masse und um das viele Drucken, sondern um Hingabe und ja auch um persönliche Weitergabe / Evangelisation. 

 

Früher hatte ich einmal gesagt: "Laßt uns ein Banner in den Himmel, in das Weltall hängen, an Jesus zu glauben". 

Die Antwort war: "Auch dann würden sie nicht glauben."

Damit war gemeint, das würde auch nicht eher zum Ziel führen. 

 

Ich hätte einen Brief auch per Hand geschrieben und weitergegeben, aber das ist jetzt nicht der Moment. Vielleicht kommt das noch. Es gibt für alles eine Zeit, wie Salomo sagt. 

 Prediger 3 

1Ein jegliches hat seine Zeit, und alles Vornehmen unter dem Himmel hat seine Stunde.

https://bibeltext.com/l12/ecclesiastes/3.htm

 

Webseiten können den Urheber auch für eine Quellen-Weitergabe disqualifizieren

Jeder muss darauf achten, wenn er eine Webseite hat, dass wenn diese zu radikal ist, dass sie sich für die Angabe der Quelle auf einem Brief disqualifiziert. Deshalb führe ich auf der Seite hier relativ wenig auf, was von der Welt kommt. Nachtrag ein paar Tage später und nach vielem Überlegen: Diese Seite nun gebe ich nicht mehr an Unbekehrte weiter, weil mir diese für Unbekehrte schon zu weit geht, sondern ich nutze dafür die Seite bibeltexte.webador.de

30. Mai 2024, Nachtrag: Die Seiten sind mittlerweile untereinander verlinkt und ich kann das nicht mehr rückgängig machen und isolieren und die Zeit der Welt läuft sowieso ab. 

 

Briefdruck

Bitte jeden Brief vor der Weitergabe

1. auf dem PC prüfen

2. dann drucken

3. dann die Druckversion noch einmal oder noch mehrfach prüfen

4. wenn der Brief die Prüfungen durchlaufen und "bestanden  hat", dann können weitere Kopien angefertigt werden

 

Ich habe das Archiv vor mehreren Tagen erstellt und die Briefe hier nicht mehr weiter geprüft. Das ist eine "Wahnsinnsarbeit" und die kann ich gerade nicht leisten, denn es stehen weitere Aufgaben an.  

 

Wie gesagt, die kommenden und mehrfach geprüften Briefe und die ich dann für gut befunden habe, sind dann in der Rubrik Bibeltexte hier auf der Seite zu finden. als Word Datei und als PDF, die PDF Datei ist dann auf bibeltexte.webador.de  


Briefe mit Ziffern

Galater

Deutsch Galater Bread Of Life 24 September 2023
Word – 32,3 KB 64 Downloads

Druck in Word: Dieser Galaterbrief erstreckt sich über 4 Seiten, insgesamt 2 Blätter. Bitte auf die Sortierung achten beim Druck. Siehe der Link beim Thema: Texte selbst drucken auf der Hauptseite.  

Deutsch Galater Bread Of Life 24 September 2023
PDF – 94,1 KB 64 Downloads

Kleindruck: 1 Blatt, 4 Seiten

Deutsch Galater Bread Of Life 24 September 2023 EIN BLATT
Word – 32,2 KB 66 Downloads
Deutsch Galater Bread Of Life 24 September 2023 EIN BLATT
PDF – 106,8 KB 65 Downloads

Epheser

Deutsch Epheser Bread Of Life 18 September 2023
Word – 28,4 KB 64 Downloads
Deutsch Epheser Bread Of Life 18 September 2023
PDF – 106,1 KB 65 Downloads

Philipper

Deutsch Philipper Bread Of Life 17 September 2023
Word – 20,2 KB 64 Downloads
Deutsch Philipper Bread Of Life 17 September 2023
PDF – 114,1 KB 65 Downloads

Kolosser

Deutsch Kolosser Bread Of Life 17 September 2023
Word – 19,7 KB 64 Downloads
Deutsch Kolosser Bread Of Life 17 September 2023
PDF – 92,9 KB 68 Downloads


Briefe ohne  Ziffern

Galater

Kleindruck: 1 Blatt, 4 Seiten

Deutsch Galater Bread Of Life 24 September 2023 Ohne Ziffern
Word – 31,5 KB 63 Downloads
Deutsch Galater Bread Of Life 24 September 2023 Ohne Ziffern
PDF – 89,5 KB 65 Downloads

Epheser

Deutsch Epheser Bread Of Life 24 September 2023 Ohne Ziffern
Word – 28,2 KB 62 Downloads
Deutsch Epheser Bread Of Life 24 September 2023 Ohne Ziffern
PDF – 89,5 KB 65 Downloads

Philipper

Deutsch Philipper Bread Of Life Ohne Ziffern 22 September 2023
Word – 20,8 KB 64 Downloads
Deutsch Philipper Bread Of Life Ohne Ziffern 22 September 2023
PDF – 103,9 KB 62 Downloads

Kolosser

Deutsch Kolosser Bread Of Life 22 September 2023 Ohne Ziffern
Word – 19,6 KB 64 Downloads
Deutsch Kolosser Bread Of Life 22 September 2023 Ohne Ziffern
PDF – 82,0 KB 62 Downloads